+++ OBZ: Das Online-Entertainment-Verbindungshaus! +++ FACEBOOK: OmegaBetaZeta.de +++ YouTube: OBZonline www.youtube.com/user/OBZonline +++ TWITTER: OBZonline
Home |  Movies |  DVD/BLU-RAY |  FSK18 |  Books |  Seasons |  Download |  Sounds |  Special |  Games |  Fun |  Win |  EasterEggs |  OBZinfos 

 Kino!
 

DVD/BLU-RAY/HD-DVD

Sprachen Tonformat Bildformat Gesamtlaufzeit Genre
Deutsch
Englisch 
DTS-HD 5.1
DTS-HD 5.1
2.35:1
16:9 Widescreen
140 Minuten Drama
FSK: 16
Untertitel: deutsch. Wendecover: ja
Bathory - Die Blutgräfin
Original: Bathory
Inhalt: Elisabeth Bathory, geboren 1560 gestorben 1614... Am 29. Dezember 1610 wurde die Burg Cachtice, der Wohnsitz der Blutgräfin gestürmt, und sie wurde 1611 wegen vielfachen Mordes unter Hausarrest gestellt. Es kam zum Prozess, Bathory soll über 650 Mädchen getötet und in ihrem Blut gebadet haben um für immer jung zu bleiben. Die Tötungen waren so sadistisch, brutal und mannigfaltig, wie nur ein psychisch kranker Geist sie erdenken kann. Doch Bathory wurde überführt, und mit ihr ihre Gehilfen, die auf ebenso grausame Art bestraft wurden, wie sie ihre Opfer töteten. Die Blutgräfin selbst wurde in einem kleinen Zimmer auf ihrer Burg eingemauert und hatte bis zu ihrem Lebensende nur noch durch ein kleines Loch in der Mauer Kontakt zur Außenwelt...
Extras: 3 Trailer, 2 Musikvideos, Making of.
Bewertung: Hervorragend ausgestattetes und kostümiertes Geschichts-Drama-Epos. „Bathory – Die Blutgräfin“ ist ein überwältigender Beweis dafür dass auch kostengünstige Filme, wie Mega-Blockbuster a la Hollywood aussehen können. Atemberaubend in Szenen gesetzt, tolle Aufnahmen und gigantische Kostüme. Dazu reist Anna Friel nach „Timeline“ erneut in eine längst vergangene Zeit und verkörpert Elisabeth Bathory fast schon preisverdächtig. Filmtipp! Neben dem öden „MIG“-Blu-ray-Standartmenü überzeugt die Qualität der High Definition Blu-ray Disc recht ordentlich. Das Bild glänzt durch einen hellen Kontrast, kräftigen Farben und eine sehr klare Schärfe. Lediglich die Auflösung ist nicht besonders fein, aber immerhin recht zufrieden stellend. Der Ton ist sehr dynamisch und sauber, lediglich etwas Räumlichkeit fehlt hier. Making of, Trailers und Musikvideos als Extras sind zwar leicht gepfeffert aber leider nicht stark gewürzt. Schade! Sehr gut-
Regie: Juraj Jakubisko.
Drehbuch: Juraj Jakubisko, John Paul Chapple.
Darsteller: Anna Friel (Die fast vergessene Welt), Karel Roden, Vincent Regan, Hans Matheson, Deana Horváthová, Franco Nero, Antony Byrne.
Vertrieb: MIG Film Group / EuroVideo
VÖ-Kauf: 10.06.2010
VÖ-Verleih: 10.06.2010
Link: http://www.amazon.de/Bathory-Blutgr%C3%A4fin-Blu-ray-Anna-Friel/dp/B003E89A38/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=dvd&qid=1274695844&sr=1-2
 


© MIG Film Group / EuroVideo



+ = wenig ++ = etwas +++ = viel ++++ = reichlich
Action Fun Anspruch Romantik Spannung
  +++ 

zurück  

 


*** Bitte Disclaimer beachten ***
powered by Smeagol