+++ OBZ: Das Online-Entertainment-Verbindungshaus! +++ FACEBOOK: OmegaBetaZeta.de +++ YouTube: OBZonline www.youtube.com/user/OBZonline +++ TWITTER: OBZonline
Home |  Movies |  DVD/BLU-RAY |  FSK18 |  Books |  Seasons |  Download |  Sounds |  Special |  Games |  Fun |  Win |  EasterEggs |  OBZinfos 

 Kino!
 

DVD/BLU-RAY/HD-DVD

Sprachen Tonformat Bildformat Gesamtlaufzeit Genre
Deutsch
Englisch 
DTS-HD 5.1
DTS-HD 5.1
1.78:1
16:9 Widescreen
76 Minuten Horror/Trash
FSK: 18
Untertitel: deutsch. Wendecover: ja
Cannibal Inferno - Lauf, wenn du leben willst
Original: Isle of the Damned
Inhalt: Jack Steele, ein schwerreicher Privatinvestor, ist zusammen mit seinem Adoptivsohn, Billy auf der Suche nach dem mysteriösen Schatz von Marco Polo. Ihre Reise bringt sie auf eine Insel abseits der Küste Argentiniens und direkt in die Hände eines primitiven Kannibalen-Stamms, der Yamma Yamma. Ein seltsamer Einsiedler der mitten unter den Wilden seit Jahren überlebt, kennt das Geheimnis der Menschenfresser. Nur er hat den Schlüssel die Schatzsucher aus den Fängen des hungrigen Stamms zu befreien - bevor sie bei lebendigem Leib gefressen werden.
Extras: Trailers, Trailershow.
Bewertung: Man verspürt den Drang sich bei “Cannibal Inferno” die Pulsadern aufzuschneiden. Schlecht sitzende Perücken, endlos bescheuertes Geschwafel und mehr als peinliche Tötungsszenen, ein Streifen so absurd schlecht das er ein perfekter SchleFaZ-Kandidat wäre. Grindhouse-Trash der perversen Sorte, genau so muss die Hölle wohl aussehen! Von Kult kann hier leider keine Rede sein, ein Film den man einfach nicht für voll nehmen kann. Geschmacklos komisch und überaus unglaubwürdig! Die Bildqualität zu beurteilen ist hier ziemlich schwierig, da der Film vermutlich mit Absicht sehr unscharf und mit vielen Streifen und Kratzern versehen wurde. Eben ein Italo-Grindhouse-Tatsch! Immerhin ist die Auflösung recht fein. Der Ton der High Definition Blu-ray Disc präsentiert sich total dumpf aber sehr dynamisch. Als Extras gibt es nur zwei Trailer zum Film. Mager, mager! Dennoch sind wir insgesamt ein wenig gnädig und vergeben aus diesem Grund immerhin noch ein: Ungenügend mit einem fetten Plus!
Regie: Mark Colegrove.
Drehbuch: Mark Leake.
Darsteller: Jared Brooks, Chris Brenza, Peter Crates, Aimee Cummings, Dustin Edwards, Larry Gamber, Jamaal Mahumud.
Vertrieb: Tiberius Film
VÖ-Kauf: 04.09.2014
VÖ-Verleih: Bereits im Verleih.
Link: www.tiberiusfilm.de
 


© Tiberius Film



+ = wenig ++ = etwas +++ = viel ++++ = reichlich
Action Fun Anspruch Romantik Spannung
++     

zurück  

 


*** Bitte Disclaimer beachten ***
powered by Smeagol