+++ OBZ: Das Online-Entertainment-Verbindungshaus! +++ FACEBOOK: OmegaBetaZeta.de +++ YouTube: OBZonline www.youtube.com/user/OBZonline +++ TWITTER: OBZonline
Home |  Movies |  DVD/BLU-RAY |  FSK18 |  Books |  Seasons |  Download |  Sounds |  Special |  Games |  Fun |  Win |  EasterEggs |  OBZinfos 

 Kino!
 

DVD/BLU-RAY/HD-DVD

Sprachen Tonformat Bildformat Gesamtlaufzeit Genre
Deutsch
Englisch 
DTS-HD 5.1
DTS-HD 5.1
1.78:1
16:9 Widescreen
85 Minuten Grusel/Komödie
FSK: 12
Untertitel: deutsch. Wendecover: ja
5 Zimmer Küche Sarg
Original: What We Do in the Shadows
Inhalt: Die Vampire Viago, Vladislav, Deacon und Petyr teilen sich eine Villa in Wellington. Abgesehen vom fehlenden Spiegelbild, einseitiger Ernährung und gelegentlichen Auseinandersetzungen mit Werwölfen unterscheidet sich ihr Alltag kaum von dem einer ganz normalen WG: Streitereien um den Abwasch und gemeinsame Partynächte stehen täglich auf dem Programm. Als der 8000-jährige Petyr den coolen Mittzwanziger Nick zum Vampir macht, müssen die anderen Verantwortung für den impulsiven Frischling übernehmen und ihm die Grundregeln des ewigen Lebens beibringen.
Extras: Bonusvideos, Deleted Scenes, Interviews Promo, Original Kurzfilm von 2005, Behind the Shadows.
Bewertung: Eine Komödie so herrlich bissig wie die großartige Story. Lustig! “5 Zimmer, Küche, Sarg” ist die vielleicht größte Überraschung des Jahres. Der Mix aus Dokumentation, Found-Footage und Horror-Komödie geizt nicht an Einfällen und glänzt in jeder Szene mit mindesten einem genialen Gag. Geniale Vampir- und Werwolfklischees inklusive! Witzig, temporeich und mit jeder Menge Biss, da kann nicht mal „Twilight“ auch nur ansatzweise mithalten. Unser Filmtipp! Sehr gut-

DVD: Das Bild der Silberscheibe überzeugt mit einer gestochen-klaren Schärfe und mit einem ausgezeichneten Kontrast, bleibt zudem immer hervorragend ruhig. Die Tonqualität punktet mit einer sehr schönen Dynamik, sauber abgestimmt und mit einer durchaus schönen räumlichen Atmosphäre. Durch und durch ein schaurig-spaßiges Paket! Doch der krönende Abschluss bieten die Extras. Die sind informationsreich, ganz schön lang, liefern erstklassige Einblicke und sind ebenfalls exzellent unterhaltsam und witzig. „What We Do in Berlin“ ist eine bissig, coole Tour die rockt!

BD: Blu-ray bedeutet nicht gleich immer „bessere Qualität“. Zwar mag die Schärfe bei der Bildqualität um einiges knackiger sein und die Farbwiedergabe kommt mit Coolness daher, doch der Schwarzwert ist leider nicht mal ansatzweise gut und erscheint wie ein weißer Schleier. Dadurch wirken einigen Szenen schon mal ziemlich trüb! Der Ton der High Definition Blu-ray Disc setzt sehr auf die Dialoge, doch überrascht auch immer wieder mit exzellenten Nebeneffekten und mit einer gelegentlich-räumlichen Dynamik. Die zusätzlichen Extras sind identisch mit dem der DVD-Ausgabe.
Regie: Jemaine Clement, Taika Waititi.
Drehbuch: Jemaine Clement, Taika Waititi.
Darsteller: Jemaine Clement, Taika Waititi, Jonathan Brugh, Cori Gonzalez-Macuer, Stuart Rutherford, Ben Fransham, Rhys Darby.
Vertrieb: Weltkino Filmverleih GmbH (Vertrieb Universum Film)
VÖ-Kauf: 05.06.2015
VÖ-Verleih: -
Link: www.weltkino.de
 
Trailer ansehen
 


© Weltkino Filmverleih GmbH (Vertrieb Universum Film)



+ = wenig ++ = etwas +++ = viel ++++ = reichlich
Action Fun Anspruch Romantik Spannung
++  +++      ++ 

zurück  

 


*** Bitte Disclaimer beachten ***
powered by Smeagol