+++ OBZ: Das Online-Entertainment-Verbindungshaus! +++ FACEBOOK: OmegaBetaZeta.de +++ YouTube: OBZonline www.youtube.com/user/OBZonline +++ TWITTER: OBZonline
Home |  Movies |  DVD/BLU-RAY |  FSK18 |  Books |  Seasons |  Download |  Sounds |  Special |  Games |  Fun |  Win |  EasterEggs |  OBZinfos 

 Kino!
 

DVD/BLU-RAY/HD-DVD

Sprachen Tonformat Bildformat Gesamtlaufzeit Genre
Deutsch
Englisch 
Dolby Digital 5.1
Dolby Digital 5.1
1.85:1
16:9 Widescreen
86 Minuten Horror
FSK: 16
Untertitel: deutsch. Wendecover: ja
Blair Witch
Original: Blair Witch
Inhalt: Im Internet stößt James auf eine Aufnahme von einer Videokassette, die ein Unbekannter in den Black Hills Woods gefunden haben will. James ist felsenfest davon überzeugt, dass er darin seine vor Jahren verschwundene Schwester Heather sieht. Mit einer Gruppe von Freunden fährt er zum Wald, um ihre Fährte aufzunehmen. Warnungen, dass es dort nicht mit rechten Dingen zugehen und eine Hexe auf ihre Opfer warten könne, schlägt er in den Wind. Alsbald haben sich die Freunde verirrt. Dann beginnt der Schrecken.
Extras: Audiokommentar, Making of, Featurette, Trailer, Trailershow.
Bewertung: Zu Beginn wirkt der dritte Film extrem wie ein Remake von „The Blair Witch Project“ aus dem Jahr 1999. Doch dann kommen die schaurigen Wendungen. Angsteinflößender Horror-Thriller mit viel Atmosphäre und brillanten Waldgeräuschen. Das Original ist die Mutter aller Found-Footage-Streifen, präsentierte sich aber auch mehr als Dokumentarfilm. Found-Footage Ja aber vom Rest entfernt sich die zweite Fortsetzung sehr, was nicht unbedingt schlechte ist, nur wirkt „Blair Witch“ dadurch auch nicht mehr so interessant. Nägelkauen ist dennoch garantiert! Das Bild der Silberscheibe zeigt sich mit einer klaren und detailreichen Schärfe, der Kontrast ist dabei genau abgestimmt, so das auch bei den überwiegend dunklen Szenen gut erkennbar ist. Die Tonqualität präsentiert sich sehr dynamisch und sauber, man bekommt Angst im Wald aufgrund der vielen Geräuschen im Hintergrund. Doch auch die Dialoge erklingen sehr kräftig. Räumlich! Zusätzlich bietet die Disc einen Audiokommentar und einige Featurette die auch etwas über das Geheimnis hinter „The Wood“ berichten. Standardmäßig gut! Gut+
Regie: Adam Wingard (The Guest).
Drehbuch: Simon Barrett.
Darsteller: James Allen McCune, Callie Hernandez, Corbin Reid, Brandon Scott, Wes Robinson, Valorie Curry.
Vertrieb: STUDIOCANAL
VÖ-Kauf: 09.02.2017
VÖ-Verleih: -
Link: www.studiocanal.de
 
Trailer ansehen
 


© STUDIOCANAL



+ = wenig ++ = etwas +++ = viel ++++ = reichlich
Action Fun Anspruch Romantik Spannung
++        +++ 

zurück  

 


*** Bitte Disclaimer beachten ***
powered by Smeagol