+++ OBZ: Das Online-Entertainment-Verbindungshaus! +++ FACEBOOK: OmegaBetaZeta.de +++ YouTube: OBZonline www.youtube.com/user/OBZonline +++ TWITTER: OBZonline
Home |  Movies |  DVD/BLU-RAY |  FSK18 |  Books |  Seasons |  Download |  Sounds |  Special |  Games |  Fun |  Win |  EasterEggs |  OBZinfos 

 Kino!
 

Games

The Witcher (PC/DVD-ROM) Clip ansehen

© Atari
 
Erhältlich für:
Anbieter: Atari
Inhalt: Der Spieler schlüpft in die Rolle von Geralt, einem professionellen Monsterjäger mit übernatürlichen Kräften und taucht ein in eine komplexe Fantasy-Welt, wo Grausamkeit, Verrat sowie der Kampf um Macht und Überleben an der Tagesordnung sind. The Witcher ist kein Hack’n’Slash-Spiel, sondern revolutioniert das traditionelle Rollenspiel mit seinem einzigartigen Kampfsystem. Statt langsamer Kämpfe, in denen die Charaktere abwechselnd zuschlagen, verwendet The Witcher ein taktisches, spannendes Echtzeit-Kampfsystem.

Features:
- Eine vielschichtige Storyline in einer komplexen Fantasy-Welt, die auf den Romanen des polnischen Autors Andrezj Sapkowski beruht. Hier existiert keine festgelegte Moralvorstellung und keine Entscheidung ist nur schwarz oder weiß.
- Basiert auf der bekannten Aurora Engine von Bioware, die – stark verbessert – das Witcher-Universum umwerfend und künstlerisch wiedergibt.
- Der Spieler kann verschiedene Entscheidungen treffen und taucht so in eine vielschichtige Handlung ein, die drei verschiedene Enden bereithält.
- Über 80 Stunden Spielspaß, vom ausführlichen Hauptquest bis zu zahlreichen zusätzlichen Nebenquests.
- Ein eindrucksvolles, actiongeladenes Echtzeitkampfspiel.
- Tag- und Nachtzyklen.
- Dynamisches Echtzeit-Wettersystem.

--------------------------
PIV 2,4GHz CPU
1024MB RAM
8500MB HD
3-D-Karte

FSK: 18 Jahre.
Bewertung: Das grandioseste Rollenspiel des Jahres. Düstere Atmosphäre, fesselnd und spannend mit einer extrem packenden Story! „The Witcher“ lässt keinen mehr los und sorgt für viele Stunden oder Tage der besten Spieleunterhaltung. Mit den vielen Questes (Haupt und Neben) gibt es immer reichlich zu tun, so kommt nicht eine einzige Sekunde Langeweile auf. Nur die Videos die zwischen den Spielaktionen stört ein wenig, aber Pausen stören grundsätzlich immer wenn ein Spiel wie dieses einen so sehr fesselt. Hier erhält aber auch dadurch viele wichtige Informationen über die Charaktere im Spiel, dieses kann schon mal den Spieler beim Spiel nützlich sein. Neben den Hauptspiel „The Witcher“ gibt es noch einige kleine Minispiele, die bieten hier und da für eine gute Abwechslung. Leider bietet das Spiel auch viel Gewalt und ist darum auch erst ab 18 Jahren frei gegeben, aber gerechtfertigt. Beim Spiel gibt es allerdings auch zwei Schwachpunkte: Die Spielewelten sind leider nur abschnittsweise betretbar, lassen sich nicht frei wählen und viele Dialoge im Spiel wiederholen sich zu oft. Die Grafik des Spiel ist sensationell! Ein exzellenter Ton, da spürt man die Welten aus „The Witcher“. Leider sind uns auch einige unschöne Dinge bei der Technik aufgefallen: Die Ladezeit ist oft zu lang und darum oft nervig. Ab und zu stürzt das Spiel ab, warum auch immer? Das grandioseste Rollenspiel des Jahres ist es trotzdem, wegen vieler Überraschungen und dem extrem geilen Finale. Wirklich! Aber einige Verbesserungen hätten „The Witcher“ noch grandioser machen können und damit auch die Hardcore-Gamer komplett überzeugen können. Sehr gut-
 
PC Systemvoraussetzungen: Windows XP (SP2) / Vista
Link: the-witcher.de
www.thewitcher.com
www.de.atari.com
www.de.atari.com/index.php?pg=product&id=604

+ = schwach ++ = mittelmäßig +++ = gut ++++ = hervorragend
Action Fun Steuerung Strategie Spannung
++++  ++  ++  ++++ 

zurück  

 


*** Bitte Disclaimer beachten ***
powered by Smeagol