+++ OBZ: Das Online-Entertainment-Verbindungshaus! +++ FACEBOOK: OmegaBetaZeta.de +++ YouTube: OBZonline www.youtube.com/user/OBZonline +++ TWITTER: OBZonline
Home |  Movies |  DVD/BLU-RAY |  FSK18 |  Books |  Seasons |  Download |  Sounds |  Special |  Games |  Fun |  Win |  EasterEggs |  OBZinfos 

 Kino!
 

Games

Bundle: Brigade 7.62/Brigade E5/Hired Guns (PC) Clip ansehen

© Morphicon Ltd.
 
Erhältlich für: pc
Anbieter: Morphicon Ltd.
Inhalt: USK ab 16 freigegeben.
Sprache: Deutsch.

Brigade 7.62: High Calibre ist der offizielle Nachfolger des preisgekrönten Action-Taktik-Hits "Brigade E5" und entführt die Fans von Strategieklassikern wie "Jagged Alliance™", "X-Com™" und "Silent Storm™" in das tropische Lateinamerika. Das Sequel baut auf die Stärken des Vorgängers auf und überzeugt zusätzlich durch eine Vielfalt ausgeprägter Charakterentwicklungen, einem schönen und detailreichen Leveldesign als auch einer dramatischen Story. Zusätzlich besitzt "Brigade 7.62 mm" weiterhin den von Fans hoch gelobten Smart Pause Mode, der auch schon im Vorgänger für spannende Gefechte mit hohem Realismusgrad sorgte.

Brigade E5: New Jagged Union ist das erste große Projekt von Apeiron. Für den Titel wurde eigens eine neue 3D-Engine entwickelt, die – im Gegensatz zu den in 2D-animierten 'Jagged Alliance'-Teilen – eine viel größere Spielvielfalt erlaubt. Die 3D-Grafik und das optimal funktionierende SPM (Smart Pause Mode)-Kampfsystem sind die zentralen und innovativen Kennzeichen von 'Brigade E5'. Ansonsten erinnert vieles im Gameplay an das große Vorbild 'Jagged Alliance'. Ort der Handlung ist Palinero, ein kleiner Tropen-Staat. Das Land wird von einem Regierungssturz überrascht, und die üblichen Wirren erschüttern das kleine Land. Die Aufgabe des Spielers ist es, den Bürgerkrieg zu beenden. Besonderes Gameplay: Der Spieler kann sich aussuchen, ob er für die Regierung oder die Rebellen kämpft oder sich sogar zwischen die Fronten stellt.

Hired Guns: The Jagged Edge: An Afrikas Westküste gilt es, einen grausamen Diktator zu stoppen, wozu dem Spieler als Kommandeur einer Eliteeinheit 30 gut ausgebildete Söldner und über 150 verschiedene Waffen zur Verfügung stehen. Der Sturz des Diktators ist eine taktisch herausfordernde Aufgabe: Fünf verfeindete Fraktionen wüten in dem afrikanischen Land, so dass du geschickt zwischen den Kriegsparteien interagieren musst.
Bewertung: Brigade 7.62:
Macht auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck. Auf den zweiten Blick merkt man schnell, das Game ist nicht besonders gut durchdacht. Zwar überzeugt die Grafik recht ordentlich, doch die Kameraführungen zerren an den Nerven der Spieler. Oft sind sie unpassend und störend bei Kämpfen, weil man selten was sieht. Man verliert den Überblick! Hier wird lediglich die Spielzeit verlängert, da man als Gamer auch nicht so schnell aufgeben möchte. Aber fehlt es an Ideen. Daher ist dieses Game, nur etwas für echte Fans. Ausreichend-

Brigade E5:
Von der Atmosphäre her, macht das Game absolut keinen was vor. Es bereitet den Gamern das richtige Feeling! Doch das war es dann auch schon. Die Grafik ist veraltet, die Musik ist unpassend, das Game hat keine richtige Struktur und insgesamt stellt man sich die Frage „Warum bin ich eigentlich hier?“. Denn man läuft wild durch die Gegend rum und man kann keine einzige Person (davon stehen viele in der Gegend rum) ansprechen und man hat auch keinen richtigen Plan. Befindet man sich hier im Schaufensterpuppenland? Man wird lediglich in Kämpfe verwickelt, wenn man auf die Landkarte zurück greift und das wahrlich jedes mal. Als nächstes muss noch Einladung versenden um schießen zu können, oder was? Lächerlicher Ballerspaß, selbst eine Enttäuschung für Fans! Mangelhaft-

Hired Guns:
Das ist doch mal ein recht gelungenes Game. Die Grafik ist nicht wirklich neu, bietet aber einen klassischen Tatsch und ist sehr sauber. Das Handbuch bietet viele wichtige und detailreiche Informationen über Umwelt, Zivilisation und Umgebung. Zudem sind die Anspielungen auf andere Games exzellent und die Steuerung bei den Kämpfen ist unproblematisch und sauber. Leider gibt es auch einige Minuspunkte: Die Karte ist unübersichtlich, es gibt keine Anzeigen (Treffer, Deckung) und das Game ist etwas schwerer zu spielen als einige andere. Daher mehr was für Profis! Patches und Modder sorgen aber für einige Überraschungen. Daher ist das Game ohne Zweifel eine Kaufempfehlung wert. Gut+
 
PC Systemvoraussetzungen: Windows 2000/XP, DirectX 9.0, Processor: 2 GHz, RAM: 512 MB, Grafikkarte: level nVIDIA GeForce 5200 or ATI Radeon 9600, Benötigter Speicherplatz: 4 GB.
Link: www.morphicon.de

+ = schwach ++ = mittelmäßig +++ = gut ++++ = hervorragend
Action Fun Steuerung Strategie Spannung
++++  ++  ++  ++  +++ 

zurück  

 


*** Bitte Disclaimer beachten ***
powered by Smeagol