+++ OBZ: Das Online-Entertainment-Verbindungshaus! +++ FACEBOOK: OmegaBetaZeta.de +++ YouTube: OBZonline www.youtube.com/user/OBZonline +++ TWITTER: OBZonline
Home |  Movies |  DVD/BLU-RAY |  FSK18 |  Books |  Seasons |  Download |  Sounds |  Special |  Games |  Fun |  Win |  EasterEggs |  OBZinfos 

 Kino!
 

DVD/BLU-RAY/HD-DVD

Sprachen Tonformat Bildformat Gesamtlaufzeit Genre
Deutsch
Englisch 
DTS-HD 5.1
DTS-HD 5.1
1.85:1
16:9 Widescreen
96 Minuten Komödie
FSK: 16
Untertitel: deutsch. Wendecover: ja
Boogie Woogie - Sex, Lügen, Geld und Kunst
Original: Boogie Woogie
Inhalt: In London möchte der erfolgreiche Galerist Art Spindle ein wertvolles Mondrian-Gemälde namens Boogie Woogie von dem alten deutschen Industriellen Rhinegold erwerben. An dem Kunstwerk ist unter anderem auch der Sammler Maclestone interessiert, und Rhinegolds Berater verstehen die Konkurrenz zu nutzen. Unterdessen verfolgt Spindles junge Assistentin ganz eigene Interessen und schließt dafür auch mal ein Bündnis mit dem Feind. Maclestones vernachlässigte Ehefrau zieht es derweil zu aufstrebenden jungen Künstlern.
Extras: Behind the Scenes, TV-Spot, Interviews, Trailershow.
Bewertung: Köstlich smarte Satire in einem eintönig-kühlen Gewand inszeniert. Doch dank der Starbesetzung ist der kleine aber feine Streifen voll gepackt mit ordentlichem Sexappeal. Sturm der Triebe mit jeder Menge Intrigen, Boogie Woogie ist ein versnobtes Kunstwerk mit einigen spritzigen Dialogen und einer gut gepfefferten Portion Ironie. Gut-

BLU-RAY: Die Bildqualität der High Definition Blu-ray Disc kann trotz einer minimal leicht körnigen Auflösung dennoch gut überzeugen, die Schärfe ist dabei sehr klar. Lediglich der Schwarzwert könnte um einiges besser sein. Der Ton kommt sauber, dynamisch aber in der deutschen Fassung auch etwas matt daher. Die deutsche Synchronisation ist ja mal so richtig schlecht. Die zusätzlichen Standartextras sind ausreichend zufrieden stellend!

DVD: Das Bild der Silberscheibe bietet einen hervorragend guten DVD-Standart und die Tonqualität präsentiert sich zudem sehr sauber und kräftig.
Regie: Duncan Ward.
Drehbuch: Danny Moynihan.
Darsteller: Gillian Anderson (Akte X), Alan Cumming (Spy Kids), Heather Graham (Austin Powers 2), Danny Huston (30 Days of Night), Christopher Lee (Der Herr der Ringe), Joanna Lumley, Simon McBurney.
Vertrieb: Lighthouse Home Entertainment
VÖ-Kauf: 28.09.2012
VÖ-Verleih: Bereits im Verleih!
Link: www.lighthouse-kg.com
 
Trailer ansehen
 


© Lighthouse Home Entertainment



+ = wenig ++ = etwas +++ = viel ++++ = reichlich
Action Fun Anspruch Romantik Spannung
  ++   

zurück  

 


*** Bitte Disclaimer beachten ***
powered by Smeagol