+++ OBZ: Das Online-Entertainment-Verbindungshaus! +++ FACEBOOK: OmegaBetaZeta.de +++ YouTube: OBZonline www.youtube.com/user/OBZonline +++ TWITTER: OBZonline
Home |  Movies |  DVD/BLU-RAY |  FSK18 |  Books |  Seasons |  Download |  Sounds |  Special |  Games |  Fun |  Win |  EasterEggs |  OBZinfos 

 Kino!
 

Specials

Das STAR-TREK-ABC

Das STAR-TREK-ABC: Nicht nur für STAR-TREK-Neulinge!

Mit freundlicher Unterstützung von Paramount Pictures präsentieren wir euch hier das Star Trek ABC. Deutscher Kinostart von „STAR TEK“ ist der 07. Mai 2009!

Weitere Infos zum Film, unter:
http://www.star-trek-film.de

Es dauert nicht mehr lange, bis die Crew der Enterprise aufbricht, um das größte Abenteuer der Menschheit zu erleben. Die Fernsehserie und die vorherigen zehn Star-Trek-Filme begeistern seit Jahrzehnten eine weltweite Fangemeinde. Diese so genannten ‚Trekkies’ sind mit Begriffen wie „WARP-Antrieb“ oder „Beamen“ aufgewachsen und haben das Star-Trek-Vokabular quasi mit der Muttermilch aufgesaugt.
Mit dem Neuanfang rund um die Crew der Enterprise, den Regisseur J.J. Abrams ab dem 7. Mai in den deutschen Kinos einläutet, werden natürlich auch neue Generationen von STAR-TREK-Interessierten und Fans in den Bann dieser faszinierenden Abenteuer gezogen. Damit der Neueinstieg möglichst reibungslos klappt, hier ein paar Grundbegriffe und die Top-10 der kultigsten One-Liner aus dem STAR-TREK-Universum:

Die Sternenflotte:
Die Sternenflotte ist eine Institution, die der Forschung und der Verteidigung der Vereinigten Föderation der Planeten dient. Sie umfasst eine Flotte aus mehreren tausend Raumschiffen, eine Vielzahl orbitaler und stellarer Raumstationen und planetaren Basen sowie deren Personal.

Die Crew:
Die Crew eines Raumschiffs besteht aus einem Captain, einem 1. Offizier, einem Kommunikationsoffizier, einem Steuermann, einem Waffenoffizier, dem Schiffsarzt und einem Bordingenieur. Die wohl bekannteste Raumschiff Crew aller Zeiten ist die Besatzung der Enterprise. Kirk, Spock, Pille, Uhura, Sulu, Scotty und Chekov sind Spezialisten auf ihren Gebieten und haben die Menschheit nicht nur einmal vor dem Untergang bewahrt.

Das Raumschiff:
Als Raumschiffe oder Raumfahrzeuge - im Englischen häufig abgekürzt als S/C für „spacecraft“ - werden im allgemeinen alle Fahrzeuge bezeichnet, die zur Fortbewegung im Weltraum geschaffen wurden. Die U.S.S Enterprise (Constitution-Klasse) mit der Registriernummer NCC-1701 ist das Raumschiff von James Tiberius Kirk. Sie ist ein schwerer Kreuzer, der für Gefechte freigegeben ist und als das modernste Raumschiff der Sternenflotte eine maximale Geschwindigkeit von WARP 8 erreicht!

Die Sternzeit:
Die Sternzeit ist ein in der Astronomie und Geodäsie verwendetes Zeitmaß, das direkt mit der Erdrotation zusammenhängt. Ihre Basis ist der Sterntag, der wegen des Erdumlaufs um die Sonne um etwa 1/365 (knapp vier Minuten) rascher abläuft als der Sonnentag bzw. der darauf beruhende bürgerliche Tag (86.400 Sonnenzeit-Sekunden entsprechen ungefähr 86.636,6 Sternzeit-Sekunden).

Das Beamen:
Das Beamen bezeichnet den Transport einer Person oder eines Gegenstandes von einem Ort zu einem anderen, ohne dass das Objekt dabei physisch den dazwischen liegenden Raum durchquert. „Beam me up Scotty“ ist wohl der bekannteste Satz aus dem STAR TREK Universum – obwohl er bisher nie in irgendeiner Serie oder Film gesagt wurde.

WARP-Antrieb:
Das Prinzip des WARP-Antriebs aus eigener Kraft ist bei fast allen Spezies, die ihn entwickeln, gleich: Entgegen dem konventionellen Antriebssystemen, die dem Rückstoßprinzip folgen, wie etwa der Impulsantrieb oder die älteren Raketentriebwerke, basiert der WARP-Antrieb auf einem anderen Konzept. Mit speziellen Feldspulen, den sogenannten WARP-Spulen, wird ein WARP-Feld um das Schiff aufgebaut, mit dem dieses dann auf WARP-Geschwindigkeit beschleunigt und auch hält, um die Geschwindigkeitsbarriere des normalen Raum-Zeit-Kontinuums zu umgehen. Innerhalb des WARP-Felds steht das Schiff still.

Traktor-Strahl:
Der Traktor-Strahl ist ein Energiestrahl, der von Raumschiffen oder auch Raumstationen eingesetzt wird, um beispielsweise externe Objekte zu bewegen. Am häufigsten wird er dazu verwendet, fremde Raumschiffe festzuhalten und sie so am Weiterflug zu hindern.

Vulkanier:
Die Vulkanier zählen zu den ältesten Zivilisationen der Galaxis und haben sich von einem kriegerischen, emotionalen Volk zu einer Kultur entwickelt, deren wichtigstes Prinzip das logische Denken ist. Der bekannteste Vertreter dieser Spezies ist Spock, obwohl er nur zur Hälfte Vulkanier ist, da seine Mutter ein Mensch ist. Ihr Motto ist altbekannt: LIVE LONG AND PROSPER.

Romulaner:
Die Romulaner sind ein kriegerisches Volk, das von den Planeten Romulus und Remus stammt. Sie zählen zu den Humanoiden und ihre Gesichter verraten ihre Verwandtschaft mit den Vulkaniern.


Bekannte One-Liner aus STAR TREK:
„Faszinierend.“ (Spock)

„Ich bin Arzt, kein…“ (Pille)

„Hüte dich vor den Romulanern, wenn sie Geschenke überreichen.“ (Kirk in „StarTrek VI: Das unentdeckte Land“)

„Ich war es und werde es immer bleiben: Ihr Freund!“ (Spock zu Kirk in „Star Trek II: Der Zorn des Kahn“)

„Leben Sie lange und in Frieden!“ (Vulkanischer Gruß)

„Rache ist ein Gericht, das am Besten kalt serviert wird.“ (Klingonisches Sprichwort)

„Widerstand ist zwecklos.“ (Die Borg in „Star Trek: Der erste Kontakt“)

„Definieren Sie die Art des medizinischen Notfalls.“ (Holografisches medizinisches Notfallprogramm aus „Star Trek-Voyager“)

„Heute ist ein guter Tag zum Sterben!“ (Lt. Worf, in “Star Trek – The next Generation”)

„Machen Sie es so!“ (Captain Picard in „Star Trek – The next Generation“)

zurück  

 


*** Bitte Disclaimer beachten ***
powered by Smeagol