+++ OBZ: Das Online-Entertainment-Verbindungshaus! +++ FACEBOOK: OmegaBetaZeta.de +++ YouTube: OBZonline www.youtube.com/user/OBZonline +++ TWITTER: OBZonline
Home |  Movies |  DVD/BLU-RAY |  FSK18 |  Books |  Seasons |  Download |  Sounds |  Special |  Games |  Fun |  Win |  EasterEggs |  OBZinfos 

 Kino!
 

DVD/BLU-RAY/HD-DVD

Sprachen Tonformat Bildformat Gesamtlaufzeit Genre
Deutsch
Englisch 
Dolby Digital 5.1
Dolby Digital 5.1
1.78:1
16:9 Widescreen
85 Minuten Romantik/Drama
FSK: 6
Untertitel: deutsch. Wendecover: nein
Barfuss ins Glück
Original: Barefoot
Inhalt: Womanizer Jay ist das schwarze Schaf einer reichen Familie aus dem Süden der USA. Er trifft zufällig auf Daisy, eine junge Patientin der Psychatrie, die ihr gesamtes Leben in Isolation aufgewachsen ist. Etwas an diesem naiven, seltsamen, aber hübschen und lebensfrohen Mädchen zieht Jay an. Um seiner Familie etwas zu beweisen, nimmt Jay sie mit nach Hause zur Hochzeit seines Bruders. Dort überzeugt Daisy die Familie mit ihrem ungezwungenen und aufrichtigen Charme. Zwischen Jay und Daisy bahnt sich eine unmögliche Liebe an...
Extras: Trailer, Trailershow.
Bewertung: “Barfuß ins Glück” ist das amerikanische Remake des deutschen Kinohits “Barfuss” von und mit Till Schweiger. Die US-Variante ist kurzweiliger und zuckerleichter als das Original, das bedeutet aber nicht dass er deswegen weniger überzeugt. Im Gegenteil er ist süßer und glaubwürdiger gespielt, Scott Speedman (Felicity) besitzt halt all das was der immer gleiche Till Schweiger niemals erreichen wird. Ausdruck und Persönlichkeit! Ein sympathisches Romantikdrama mit tollen Cast in schönen Bildern erzählt. Abgesehen davon dass sich das Bild der Silberscheibe mit einem gelblichen Farbstil daher kommt, präsentiert sich dieses mit einer ausgezeichnet klaren Schärfe und mit einem guten Kontrast. Die Tonqualität punktet mit einer sauberen Dynamik und mit hervorragend klaren Klängen. Als Extra gibt es nur den Trailer zum Film. Wieso nur? Gut+
Regie: Andrew Fleming (Einsam, zweisam, dreisam).
Drehbuch: Stephen Zotnowski.
Darsteller: Evan Rachel Wood (True Blood), Scott Speedman (Dark Blue), Treat Williams (Everwood), Kate Burton (Stay), J.K. Simmons (Juno), J. Omar Castro, David Jensen, Jaqueline Fleming.
Vertrieb: Tiberius Film
VÖ-Kauf: 05.03.2015
VÖ-Verleih: Bereits im Verleih.
Link: www.tiberiusfilm.de
 
Trailer ansehen
 


© Tiberius Film



+ = wenig ++ = etwas +++ = viel ++++ = reichlich
Action Fun Anspruch Romantik Spannung
++  ++ 

zurück  

 


*** Bitte Disclaimer beachten ***
powered by Smeagol